Skip to content

Geführte Wanderungen Verwaltungsgemeinschaft "Hohe Rhön"!

Geführte Wanderungen

Wandern Sie mit uns im Land der offenen Fernen. Lassen Sie sich in die  bezaubernde Natur der Rhön entführen und entdecken Sie die einmalige Vielfalt der Pflanzen und Tiere. Vorbei an keltischen Hügelgräbern und einmaligen Aussichten können Sie Körper und Seele in Einklang bringen und in die geschichtsträchtige Region eintauchen. Gemeinsam erkunden wir auf dem Entdeckerpfad „Hohe Rhön“ interessante und wissenswerte Zusammenhänge in der Natur.

Es besteht die Möglichkeit im „Eisenacher Haus“ oder dem „Thüringer Rhönhäuschen“ einen Zwischenstopp einzulegen.  Der „Kleine Wetzstein“ in der „Erlebniswelt Rhönwald“ bietet Ihnen auch die Möglichkeit der Einkehr.

Diese Führungen ohne Voranmeldung werden zu folgenden Terminen angeboten:

  • Sonntag, 10.09.2017
  • Sonntag, 08.10.2017

 
Treffpunkt: Kaltenwestheim/ Parkplatz „Erlebniswelt Rhönwald“
GPS-Daten: 50°36‘10.10“N / 10° 4‘59.43“E
Beginn: 13:00 Uhr / Dauer: ca. 3 Stunden
Schwierigkeit: leicht bis mittel
Führung Natur- und Landschaftsführer der Region
Kosten: 3,00 €/Person, Kinder bis 10 Jahre frei


 

Alte Relikte der Grenze findet man noch heute, 25 Jahre nach der Wiedervereinigung. Wandern Sie mit Wanderführer Jens Graf entlang der Grenze und finden Sie alte Grenzsteine aus zurückliegenden Jahrhunderten, vergessene Grenzanlagen aus Stacheldraht und Betonpfosten. Besichtigen Sie einen Grenzturm und erleben Sie eine Fernsicht u. a. zum Thüringer Wald. Erfahren Sie vom Leben der Birxer im Sperrgebiet.

Länge der Wanderung: ca. 5 km
Anmeldung erforderlich: Tel. 036946/31455

Veranstaltungsort:
Pension "Dreiländereck"
Am Sportplatz 7
98634 Birx (Thüringen)

Termine für die Wanderung - Anmeldung erforderlich:

  • 12.08.2017
  • 16.09.2017
  • 14.10.2017

Kosten: 4,00 €/Person


Vgem "Hohe Rhön"

Hauptstraße 18
98634 Kaltensundheim

Tel:   036946 / 216-0
Fax:  036946 / 21619
E-mail: