Skip to content

Grundsteuer

Für die im Gemeindegebiet liegenden Betriebe der Land- und Forstwirtschaft (Grundsteuer A) sowie bebaute und unbebaute Grundstücke (Grundsteuer B) setzt das Finanzamt die Messbeträge fest. Durch Vervielfältigung mit dem Hebesatz wird die Grundsteuer ermittelt und festgesetzt.

Die Höhe des Hebesatzes wird vom Gemeinderat beschlossen.

Aktuelle Hebesätze der Gemeinden

Ort                                  Grundsteuer A                          Grundsteuer B

Aschenhausen                  271 %                                        389 %

Birx                                 271 %                                        389 %

Erbenhausen                    270 %                                        390 %

Frankenheim                    300 %                                        389 %

Kaltensundheim                295 %                                        407 %

Kaltenwestheim                271 %                                        389 %

Melpers                            271 %                                        389 %

Oberkatz                          271 %                                        389 %

Oberweid                         300 %                                         389 %

Unterweid                        270 %                                         390 %

zurück zur Bürgerservice-Seite

 
 

Kämmerei

Kämmerin
Frau Marschall

Tel: 036946 / 21628

Frau Petzenberger

Frau Bublinski

Frau Hartmann


Tel: 036946 / 21627